Logo

Ausbildung

Du möchtest Teil eines großen Teams werden, in dem jeder wertgeschätzt wird und der Spaß nicht zu kurz kommt? Dann bist du bei der ADAC Heliservice GmbH genau richtig.
Wir bilden permanent in der Fachrichtung Fluggerätmechanik / Instandhaltung und in unregelmäßigen Abständen auch im Bereich Flugelektronik aus.
Die besten Chancen auf einen solchen Ausbildungsplatz hast du mit einem Realschulabschluss oder dem Abitur. Außerdem solltest du sehr gute bis gute Noten in Technik/Werken, Physik, Mathe und Englisch haben.

Was muss ich mitbringen?

  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • Technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Stressresistenz
 
In welchen Schulfächern muss ich gut gewesen sein?
  • Technik/Werken
  • Physik
  • Mathe
  • Englisch

Während du die praktische Fähigkeiten in unserer Base Maintenance lernst, wird dir das theoretische Wissen über Luftfahrttechnik und Fluggeräte im Unterricht der Berufsschule in Mönchengladbach vermittelt. Dieser Unterricht findet in Blockform statt.
Vor dem Ende des zweiten Ausbildungsjahres gibt es eine Zwischenprüfung, nach den dreieinhalb Jahren dann die Abschlussprüfung für Auszubildende als Fluggerätmechaniker/in.
Während der Ausbildung stehen Werkstoffkunde, IT-Systeme und Maschinenbau auf dem Lehrplan: Wie formt man aus Werkstoffen Bauteile für die Luftfahrt? Welche Schäden gibt es an der Fluggerätstruktur in der Luft und wie behebt man sie? Wie erfasst man Daten mittels IT, um Aufträge zu dokumentieren?
Du übst in deinem Beruf nicht nur den Umgang mit Werkzeugen und den technischen Anlagen. Auch wie man Arbeitsabläufe plant und Prioritäten setzt, wirst du lernen, wenn du dich für diesen Ausbildungsberuf entscheidest.
Abschlussprüfung geschafft, Ausbildungszeugnis in der Hand und deine Ausbildung ist abgeschlossen? Glückwunsch, jetzt kannst du richtig loslegen und die Stellenangebote sichten, um bald in deinem Job als ausgebildete/r Fluggerätmechaniker/in zu arbeiten und Geld zu verdienen. Wenn es unsere Personalplanung zulässt, geben wir all unseren Auszubildenden nach Ihrer erfolgreich bestandenen Abschlussprüfung die Chance, in unserem Unternehmen an einem der 3 Standorte als Fluggerätmechaniker zu arbeiten.